Resturlaub bei Krankmeldung

Dieses Thema "ᐅ Resturlaub bei Krankmeldung - Arbeitsrecht" im Forum "Arbeitsrecht" wurde erstellt von Chefcooker, 13. Februar 2018.

  1. Chefcooker

    Chefcooker Boardneuling 13.02.2018, 13:13

    Registriert seit:
    24. Mai 2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Chefcooker hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Resturlaub bei Krankmeldung

    Hallo liebes Forum.

    Ich habe folgende Frage:

    Ein Arbeitnehmer A hat bei Firma B gekündigt. Nun bekommt er seinen Resturlaub genehmigt und möchte diesen auch nehmen.

    Nun ist Arbeitnehmer A aber über seinen Resturlaub (komplette Dauer) krankgeschrieben. Muss Arbeitgeber B den Resturlaub dann auszahlen oder verfällt dieser einfach? Arbeitnehmer A hat ja keine Möglichkeit mehr den Urlaub zu nehmen.

    Dsnke für eure Antworten!
     
  2. ElJogi

    ElJogi V.I.P. 13.02.2018, 13:19

    Registriert seit:
    27. Oktober 2014
    Beiträge:
    10.655
    Zustimmungen:
    2.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Renommee:
    1.314
    98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)98% positive Bewertungen (10655 Beiträge, 1358 Bewertungen)
    AW: Resturlaub bei Krankmeldung

    Ja. Der Urlaub wird abgegolten, wenn keine Freistellung ausgesprochen wurde.
     
  3. onkelotto

    onkelotto V.I.P. 13.02.2018, 13:21

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    4.021
    Zustimmungen:
    750
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    EDV Techniker, Admin
    Ort:
    Hamburg
    Renommee:
    566
    99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)
    AW: Resturlaub bei Krankmeldung

    https://www.gesetze-im-internet.de/burlg/__7.html
     
  4. pflasterstein

    pflasterstein Senior Mitglied 14.02.2018, 20:47

    Registriert seit:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    28
    Renommee:
    58
    100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)100% positive Bewertungen (476 Beiträge, 38 Bewertungen)
    AW: Resturlaub bei Krankmeldung

    @onkelotto,
    weshalb meinen Sie, mal so am Rande, dass andere User daran interessiert sind, ob Ihnen etwas gefällt? :sleep:

    Oder bedeutet das etwa,
    dass Sie Usern "irgendwas" antworten, weil es Ihnen gefällt? Auch wenn es nicht stimmt?:knast:
     
  5. onkelotto

    onkelotto V.I.P. 14.02.2018, 21:15

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    4.021
    Zustimmungen:
    750
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    EDV Techniker, Admin
    Ort:
    Hamburg
    Renommee:
    566
    99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)99% positive Bewertungen (4021 Beiträge, 545 Bewertungen)
    AW: Resturlaub bei Krankmeldung

    Es gibt unter jedem Beitrag den [Gefällt mir] Button.

    Es steht mit wie jedem anderen frei diesen zu verwenden.
    Der [Button] sagt nicht [inhaltlich richtig] oder [dem stimme ich zu] sondern
    [Gefällt mir] ... warum und wieso kann ganz unterschiedliche Gründe haben.

    Es gibt hier durchaus des öfteren Beitrage denen ich explizit nicht inhaltlich zustimme oder - noch häufiger - die Richtigkeit gar nicht beurteilen kann...
    und die mir trotzdem gefallen ...

    Es steht ihnen und jedem Foristen frei, meine Beiträge und auch die Signatur zu ignorieren. So wie es mir frei steht, Gefallen an anderen Beiträgen zu finden und dieses zu bekunden.

    Möglicherweise darf ich ihnen nochmal die Forenregeln ans Herz legen:
    Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen".

    Und ja ... ich nehme mir die Freiheit auch Off-topic zu antworten oder - wenn ich den Sachverhalt mal wieder falsch verstanden habe - auch völlig falsch.

    Ignorieren sie es oder korrigieren mich - es bleibt ihnen überlassen.
     
    Phil79 gefällt das.
  6. Phil79

    Phil79 V.I.P. 15.02.2018, 12:27

    Registriert seit:
    16. Mai 2014
    Beiträge:
    5.239
    Zustimmungen:
    1.108
    Punkte für Erfolge:
    113
    Renommee:
    973
    99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)99% positive Bewertungen (5239 Beiträge, 985 Bewertungen)
    AW: Resturlaub bei Krankmeldung

    Ich finde Deine Signatur gut. Sie entspricht i.Ü. auch meiner persönlichen Vorstellung vom Unterschied zwischen der positiven Bewertung eines Beitrages und dem [Gefällt mir]-Button. (y)
     
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Bewerbungen schreiben trotz krankmeldung Sozialrecht 31. Oktober 2017
Krankmeldung an die Krankenkasse - Pflicht des Arbeitnehmers? Aktuelle juristische Diskussionen und Themen 16. Januar 2017
Fristlose Kündigung wegen "fehlender" Krankmeldung Arbeitsrecht 20. Februar 2015
Krankmeldung ab wann genau ? Arbeitsrecht 9. Oktober 2013
Krankmeldung vergessen - fristlos gekündigt Arbeitsrecht 5. Dezember 2008

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.


Sitemap | Kontakt | Datenschutz | AGB | Impressum