Häusliches Arbeitszimmer bei Verkauf o. Betriebsaufgabe stille Reserven? Aktuelles Urteil FG Köln

Dieses Thema "ᐅ Häusliches Arbeitszimmer bei Verkauf o. Betriebsaufgabe stille Reserven? Aktuelles Urteil FG Köln - Steuerrecht" im Forum "Steuerrecht" wurde erstellt von Lenkerlaie, 12. Juli 2018.

  1. Lenkerlaie

    Lenkerlaie Neues Mitglied 12.07.2018, 16:22

    Registriert seit:
    12. Juli 2018
    Beiträge:
    1
    Renommee:
    10
    Keine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhaltenKeine Wertung, Lenkerlaie hat noch keine 10 Bewertungen von anderen Mitgliedern erhalten
    Häusliches Arbeitszimmer bei Verkauf o. Betriebsaufgabe stille Reserven? Aktuelles Urteil FG Köln

    Vor kurzem habe ich erfahren, dass wenn man als Selbständiger ein häusliches Arbeitszimmer steuerlich geltend macht und das eigene Haus in dem das AZ ist irgendwann verkauft oder seinen Betrieb aufgibt, das FA einem eventuell stille Reserven anrechnen will, für die dann Steuern fällig werden.

    Jetzt hat das Finanzgerichts (FG) Köln in seinem Urteil entschieden (Urt. v. 20.03.2018, Az. 8 K 1160/15), dass ein häusliches Arbeitszimmer kein selbstständiges Wirtschaftsgut darstellt.

    Hat dies irgendwelche Auswirkungen auf die Anrechnung auf die sogenannten "stillen Reserven"?

    Hier näheres zum Urteil:

    https://www.akp-beratung.de/aktuell...i_2018/arbeitszimmer_kein_veräußerungsgewinn/
     
    #1
Ähnliche Themen:
Titel Forum Datum
Schulleiter verbietet Verkauf von Abiturzeitung Recht, Politik und Gesellschaft 9. Juni 2017
Wen verklagt man, wenn Landgericht Urteil manipuliert? Zivilprozeß- / Zwangsvollstreckungsrecht 4. Juli 2016
Wie bekommt ein Verurteilter sein Urteil? Strafrecht / Strafprozeßrecht 2. April 2016
Falsche Tatsachenbehauptung durch Richterin im Urteil Arbeitsrecht 14. Oktober 2014
Cannabis als Medizin und Menschenrecht, Menschenwürde, menschlich rechtliche Probleme Betäubungsmittelrecht 19. Dezember 2008